Positive Bilanz gezogen – Neuwahlen bei der Spielvereinigung, nun 4 Frauen in Vorstandsriege

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Pondorf/Oberzeitldorn. (mb) Mit knapp 60 Mitgliedern der Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn war vergangenen Freitag in der Sport- und Schützengaststätte Oberzeitldorn die Jahresversammlung sehr gut besucht. Vorstand Peter Wolf ging in seinem Rückblick auf zahlreiche Aktionen ein: Kleinfeldturnier mit Johannisfeuer, Weinfest, Christbaumversteigerung, Faschingsfrühschoppen, Jahresabschlussfeier, Juniorenweihnachts- feier, internes Hallenturnier, Festmutter- und Festbrautbitten, Trainingslager im tschechischen Susice, Brauereinbesichtigung, Maibaumaufstellen, Teilnahme der ersten Mannschaft am Arcobräucup in Dingolfing und drei Besuche des Gäubodenvolksfestes in Straubing.

Fahnenbraut- und Fahnenmutterbitten: Sportler wurden erhört

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Pondorf/Oberzeitldorn. (mb) Die Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn feiert vom 23. bis 26. Juni 2017 ihr 50-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe im großen Rahmen. Nun wurde ein weiterer wichtiger Schritt getan: Das offizielle Fahnenbraut- und Fahnenmutterbitten fand statt. Theresa Zollner sagte ihr Ja als Fahnenbraut und Gisela Tavcar gab ihre Zustimmung zum Amt der Fahnenmutter.

Ein „g`scheites Bier“ fürs Gründungsfest – Spvgg. Pondorf besucht Brauerei Klett in Konzell zur Bierprobe und Brauereibesichtigung

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Pondorf/Oberzeitldorn (mb) Die Spielvereinigung Pondorf-Oberzeitldorn feiert vom 23. bis 26. Juni diesen Jahres ihr 50-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe im großen Rahmen. Weiter umfangreich laufen die Vorbereitungen, die die Vorstandschaft des Sportvereins zu leisten hat. Nun folgte der nächste Schritt: Das Festbier wurde probiert.