Spielvereinigung Pondorf unterstützt Kindergarten

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Die Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn feierte im Juni diesen Jahres ihr 50-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe im großen Rahmen. Am Festsonntag wurden keine, wie normal üblich, Erinnerungsgeschenke an die knapp 50 Vereine ver- teilt. Der Festausschuß beschloss im Vorfeld auf diese Präsente zu verzichten und dafür den örtlichen Kindergarten in Pondorf mit einer Geldspende zu versehen. Vor Kurzem wurden im Rahmen einer Nachfeier die beiden Spendenschecks von jeweils 250 € an die beiden Leiterinnen Sandra Aich und Sophie Helmbrecht von den Vorständen und zugleich Fest- leitern Peter Wolf und Florian Wagner überreicht. Die beiden verantwortlichen Damen zeigt sich sehr erfreut über die finanzielle […]

Höhepunkt in der Vereinsgeschichte – Nachfeier als Abschluß des 50-jährigen Gründungsfestes

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Pondorf/Oberzeitldorn. (mb) Vor Kurzem hatte die Spielvereinigung Pondorf-Oberzeitldorn zu seiner Nachfeier für das im vergangenen Juni stattgefundenen 50-jährigen Gründungsfestes mit Standartenweihe ins Vereinsheim geladen und fast annähernd 200 Personen sind dieser gefolgt. 1. Vorsitzender und zugleich 1. Festleiter Peter Wolf gab zuerst einen ausführlichen Rückblick über das Fest. Im November 2014 wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, diesen 50-jährigen Geburtstag des Sportvereins im großen Rahmen zu feiern. Hierzu wurde auch ein Festausschuss gegründet, dieses 12-köpfige Gremium hat in fast 30 intensiven Sitzungen dem Event einen fast perfekten organisatorischen Rahmen gegeben. Außerdem wurde mit Mitglied Klaus Agsteiner ein Gönner gefunden, der dem […]

1000 Euro für die Spielvereinigung

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Die Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn hat im Juni diesen Jahres ihr 50-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe im großen Rahmen gefeiert. Hierzu fand sich mit Walter Kienberger aus Niederach- dorf ein äußert engagierter Schirmherr, der sein Amt mit seinem Idealismus bestens ausfüllte. Vor Kurzem überraschte er im Rahmen einer Nachfeier die Mitglieder des Sportvereins mit einer Spende über 1000 Euro. Sehr erfreut zeigten sich die beiden Vorsitzenden Peter Wolf und Florian Wagner über die Zuwendung. Bei der 300 MItglieder starken Spielvereinigung, aufgeteilt in drei Abteilungen, wird die Spende für  besondere Anschaffungen verwendet.

BFV-Gütesiegel zum Vereinsjubiläum – Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn mit „Goldener Raute“ ausgezeichnet

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Pondorf/Oberzeitldorn. (mb) Große Ehre für die Spielvereinigung Pondorf: Im Rahmen der viertägigen Feierlichkeiten zum 50-jährigen Klub-Jubiläum hat der Bayerische Fußball-Verband (BFV) dem Verein die „Goldene Raute“  verliehen. Das BFV-Gütesiegel ist eine  Auszeichnung für vorbindliche Vereinsarbeit, die im Kreis Straubing bisher noch nicht viele Vereine erhalten haben. Der Grundstein wurde bereits 2014 mit dem Erwerb der „Silbernen Raute“ gelegt. 2016 wurde diese wiederholt und pünktlich zum Festakt durfte die Vereinsführung nun die „Goldene Raute“ ent- gegennehmen. Möglich geworden ist die Ehrung erst durch die Benennung eines Vereinsehrenamtsbeauftragen (VEAB). Das gerade in der heutigen Zeit so wichtige Amt übt bei der Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn […]

Positive Bilanz gezogen – Neuwahlen bei der Spielvereinigung, nun 4 Frauen in Vorstandsriege

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Pondorf/Oberzeitldorn. (mb) Mit knapp 60 Mitgliedern der Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn war vergangenen Freitag in der Sport- und Schützengaststätte Oberzeitldorn die Jahresversammlung sehr gut besucht. Vorstand Peter Wolf ging in seinem Rückblick auf zahlreiche Aktionen ein: Kleinfeldturnier mit Johannisfeuer, Weinfest, Christbaumversteigerung, Faschingsfrühschoppen, Jahresabschlussfeier, Juniorenweihnachts- feier, internes Hallenturnier, Festmutter- und Festbrautbitten, Trainingslager im tschechischen Susice, Brauereinbesichtigung, Maibaumaufstellen, Teilnahme der ersten Mannschaft am Arcobräucup in Dingolfing und drei Besuche des Gäubodenvolksfestes in Straubing.

Fahnenbraut- und Fahnenmutterbitten: Sportler wurden erhört

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Pondorf/Oberzeitldorn. (mb) Die Spielvereinigung Pondorf/Oberzeitldorn feiert vom 23. bis 26. Juni 2017 ihr 50-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe im großen Rahmen. Nun wurde ein weiterer wichtiger Schritt getan: Das offizielle Fahnenbraut- und Fahnenmutterbitten fand statt. Theresa Zollner sagte ihr Ja als Fahnenbraut und Gisela Tavcar gab ihre Zustimmung zum Amt der Fahnenmutter.

Ein „g`scheites Bier“ fürs Gründungsfest – Spvgg. Pondorf besucht Brauerei Klett in Konzell zur Bierprobe und Brauereibesichtigung

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gründungsfest

Pondorf/Oberzeitldorn (mb) Die Spielvereinigung Pondorf-Oberzeitldorn feiert vom 23. bis 26. Juni diesen Jahres ihr 50-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe im großen Rahmen. Weiter umfangreich laufen die Vorbereitungen, die die Vorstandschaft des Sportvereins zu leisten hat. Nun folgte der nächste Schritt: Das Festbier wurde probiert.